Sportverein VSG Porz - Headerbild - Der Verein

Der Verein

Vereinsgeschichte
Im Jahr 1953, acht Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges, fasste ein Dutzend kriegsversehrter Bürger den Entschluss, der angeschlagenen Gesundheit zum Trotz, Hoffnung und Selbstbehauptung durch sportliche Betätigung zu gewinnen und zu sichern. Sie gründeten im März 1953 die Versehrten- Sportgemeinschaft Porz und zwar in einer Zeit, zu der in Nordrhein-Westfalen erst 15 solcher Gemeinschaften bestanden.

Der Verein wurde im Jahr 2015 in seiner Namensgebung in Verein für Sport und Gesundheit Porz am Rhein e.V. umbenannt.

FLYER

Hier bekommst Du einen Überblick über unseren Verein sowie unsere sportlichen Aktivitäten.